• Share
  • Tweet
  • Share
Nikki Reed, Ian Somerhalder, Instagram

Instagram

Fröhlichen ersten April 2016!

Wahrscheinlich laufen gerade einige ziemlich witzige Aprilscherze der Prominenten. Aber werden sie die bereits vergangenen Streiche noch überbieten? Hier sind die sieben besten:

1. Überraschung Studenten! Am 1. April 2015 überraschten Ian Somerhalder aus The Vampire Diaries zusammen mit seiner damaligen Freundin, jetzt Ehefrau, Nikki Reed und Norman Reedus aus The Walking Dead, die Studenten an mehreren Universitäten in den Vereinigten Staaten. die Aktion fand im Rahmen der Chevrolet Kampagne #BestDayEver statt, um den neuen Chevrolet Malibu zu promoten.

Somerhalder, der bei The Vampire Diaries den Damon spielt, und Reed, die den Vampir Rosalie in den Twighlight Filmen darstellte, besuchten einen Marketing Kurs an der Emory University. Reedus überraschte Studenten an der St. John's University in New York.

Ebenfalls in 2015, einen Tag vor dem 1. April, tauchteAlec Baldwin in einem U.S. Geschichtskurs am Occidental College in Los Angeles als Überraschungsgast auf und trieb es sogar eine Stufe weiter - er verkleidete sich als Abraham Lincoln. Der Schauspieler hielt eine Rede als der legendäre Ex-Präsident bevor er sich zu erkennen gab.

2. Ein kleiner Baby Jonas: Am 1. April letzten Jahres postete Joe Jonas auf Twitter ein Ultraschallfoto von einem Baby, das er auf der ersten Seite der Google Suche gefunden hatte. "So happy to announce @HaileeSteinfeld and I are expecting our first", schrieb er.

3. Drew Carey & Nigel tauschen: 2014 tauschten der ehemalige Drew Carey Show Star Drew Carey und Craig Ferguson bei einem zuvor angekündigten Streich die Sendungen. Beide Shows wurden am 1. April ausgestrahlt - Carey moderierte die Late Late Show während Ferguson die Moderationsaufgaben für The Price Is Right übernahm.

4. Rihanna Jimmy Kimmelt Jimmy Kimmel: Der Streiche liebende Jimmy Kimmel Live! Moderator musste seine eigene Medizin schlucken, als er in einer Sequenz seiner Show von RiRi den Weckruf seines Lebens zur Feier des 1. Aprils bekam.

5. Tom Brady bricht ein: Der Quarterback der New England Patriots erntete die meisten Lacher auf seiner Facebook Seite, als er am 1. April 2015 ein Foto von einem Ganzkörper-Gips postete und dazu schrieb: "Jordan's crossover is no joke!" Brady war zu diesem Zeitpunkt gerade mit Michael Jordan auf den Bahamas im Urlaub.

Jordan's crossover is no joke!

Posted by Tom Brady on Wednesday, April 1, 2015

6. ...genauso wie Katie Couric: Katie Couric spielte James Corden 2015 einen Aprilscherz in der The Late Late Show, als sie ein Stund Double einsetzte und ihm vorspielte, sie falle die Stufen hinunter, nachdem er sie als Gast anmoderiert hatte.

7. Harry Potter Liebes Affäre: Ebenfalls im letzten Jahr, ließ Harry Potter Schauspieler Tom Felton, aka Draco Malfoy, einigen Buch-Fans das Herz in die Hose rutschen, als er auf Instagram ein Foto mit Hauptdarsteller Daniel Radcliffe postete, auf dem die beiden oben ohne zusammen liegen.

May as well just say it. We're together now x #drarry

A photo posted by Tom Felton (@t22felton) on

Wenn die Aprilscherze sich rächen...

Am 1. April 2015 sorgte der schwule Sänger Sam Smith für hitzige Diskussionen, als er twitterte "Guys I have some news ... I'm straight."

Währenddessen, ebenfalls 2015, veröffentlichte The Bachelor Star Catherine Lowe, ehemals Catherine Giudice, als Aprilscherz ein Foto, auf dem sie andeutete mit Sean Lowes Kind schwanger zu sein. Obwohl sie nicht der erste Promi ist, der eine Schwangerschaft als Aprilscherz inszeniert, gab es einige Leute, die ihr vorwarfen, unsensibel gegenüber Frauen zu sein, die keine Kinder bekommen können. Sean verteidigte seine Frau hinterher.

Im folgenden Dezember gab er bekannt, dass Catherine nun tatsächlich schwanger sei.

FOTOS: Die besten Streiche aus The Office