• Share
  • Tweet
  • Share
Taylor Swift, Ariana Grande, Instagram

Instagram

Hey Taylor Swift, bist du auf der Suche nach einem neuen Squad-Mitglied?

Denn Ariana Grande ist "so bereit" dafür.

"Oh wow! That would be so crazy", sagte Grande, 22, in einem Interview mit dem U.K. Radiosender Capital FM am Dienstag. "Do you have to do anything weird to get in?"

"All those girls are really nice", fügte sie hinzu. "I would just be so down."

Swifts wachsende Gang besteht derzeit aus ihren Freundinnen Selena Gomez, 23, models Karlie Kloss, 23, Cara Delevingne, 23, Martha Hunt, 26, Lily Aldridge, 30, und Gigi Hadid, 20, Ellie Goulding, 29, Empire Star Serayah, 20, Hailee Steinfeld, 19, und Lena Dunham, 29, sowie Lorde, 19, Jaime King, 36, und ihr BFF Ed Sheeran, 25.

Sie und Swift waren bei der Victoria's Secret Fashion Show 2014 gemeinsam auf der Bühne gestanden.

Nach dem Event postete Swift bei Instagram ein Bild von sich und Grande.

"Oh my God she couldn't be cuter", schrieb sie.

Swift hatte Grande 2015 auch für einen feministischen Tweet gelobt.

Ariana schrieb damals, dass sie es leid wäre in einer Welt zu leben, in der Frauen nur als vergangener, aktueller oder zukünftiger Besitz eines Mannes dargestellt werden.

"I can't wait to live in a world where people are not valued by who they're dating / married to / attached to, having sex with (or not) / seen with...but by their value as an individual", sagte sie.

"I'm so proud of you, always", erwiderte Swift. "But especially today."

FOTOS: Taylor Swifts berühmte Freunde