• Share
  • Tweet
  • Share
Justin Bieber, Selena Gomez, Instagram

Instagram

Es gibt zwar Gerüchte, dass Justin Bieber mit Model Xenia Deli von seinem "What Do You Mean?" Musikvideo zusammen ist, aber es scheint so, als wäre Biebs doch Single.

Der 21-jährige Popstar sprach mit den australischen Radiomoderatoren Kylie und Jackie O über seinen aktuellen Beziehungsstatus und gab zu, dass er in nächster Zeit nicht mit jemandem zusammen sein will, da er immer noch mit seiner vergangenen Beziehung mit Selena Gomez hadert.

"Ich war schon lange nicht mehr in einer Beziehung", gab Justin zu. "Ich bin ganz entspannt, und bleibe allein."

Das heißt aber nicht, dass er für immer allein bleiben möchte. Er sagte, dass er schon eher der "Beziehungstyp" ist.

"Ich liebe es, verliebt zu sein, und ich liebe kuscheln", fügte er hinzu. "Ich mag das alle sehr, aber mir wurde das Herz gebrochen und das muss erst verheilen."

Als Jackie O Justin auf seine Exfreundin ansprach, blockte dieser schnell ab. Er sprach allerdings über das Selena Graffiti, das angeblich in seinem neuen Musikvideo zu sehen sein soll. Beliebers glauben nämlich, dass Selenas Name in einer Ecke an der Wand auftaucht.

Jetzt wurde aber klar, dass es gar nicht echt sein könnte. Justin sagte dazu nur: "I think that might be fake."

"Ich habe das jedenfalls nicht getan", fügte er hinzu.

Davon abgesehen wird Justins neues Album sehr emotional sein, da er in den letzten Jahren viel durchgemacht hat. Seinen Fans aber hat er schon bei den VMAs 2015 bewiesen, dass er wieder ganz der Alte ist.

FOTOS: Justin Bieber und Selena Gomez: eine junge Liebe