Desperate Housewives Cast

ABC

Offensichtlich sind nicht alle am Set von Desperate Housewives froh, dass die Serie bald enden wird.

Eva Longoria erzählte uns, was sie darüber denkt und wie sie sich das Ende vorstellt:

"Es ist bittersüß", meinte Longoria beim "Power of Women Luncheon" von Variety  in Beverly Hills, wo sie für ihre wohltätige Arbeit mit Eva's Heroes geehrt wurde. "Ich bin traurig, weil die Leute für viele Jahre meine Familie waren. Ich bin jedoch auch ein bisschen aufgeregt, weil nun ein neues Kapitel in meinem Leben beginnt."

Longoria erzählte, das bevorstehende Serienfinale beeinflusse die Stimmung zwischen ihr und ihren Kolleginnen Teri HatcherMarcia Cross und Felicity Huffman:

"Bei jeder Folge sagen wir: 'Oh, nein! Ist das etwa das letzte Mal, dass wir hier sind? Drehen wir hier zum letzten Mal? Wir sind uns dem Ende sehr bewusst."

Was das Schicksal der Ladys in der Wisteria Lane betrifft, meinte Longoria lachend: "Es wäre doch toll, wenn wir über eine Klippe in den Abgrund fahren würden, so wie in Thelma & Louise. Alle vier im Wagen. Dann fehlt nur noch Brad Pitt."

Die Besetzung von Desperate Housewives zum Serienende:

  • Share
  • Tweet
  • Share