• Share
  • Tweet
  • Share
Prince William, Kate Middleton, Duchess Catherine

James Whatling / Corbis/Splash

Wie ironisch!

Nach dem Skandal um die Oben-ohne-Fotos von Kate Middleton wurden die Herzogin von Cambridge und Prinz William am Sonntag nach ihrer Landung auf den Salomoninseln im Rahmen ihrer Diamantjubiläumsreise von oberkörperfreien Einheimischen begrüßt.

Die Herzogin schien von der Situation äußerst amüsiert zu sein und versuchte krampfhaft, ihr Grinsen zu verkneifen.

Nach einem Besuch des Dorfs Marau unternahmen die Royals eine Bootsfahrt nach Tavanipupu.

Es war insgesamt ein ereignisreicher Tag für das königliche Paar, das ein Gala-Dinner im Haus des Generalgouverneurs der Insel besuchte, sich mit Frauen lokaler Jugendzentren traf und Dienstauszeichnungen an Wohltäter vor Ort vergab (während Kate nicht eins, sondern gleich zwei Outfits zu diesen Events trug: ein hellgelbes Jaeger-Dress und anschließend ein marineblaues von Mulberry).

Indessen reichten ihre Anwälte im Namen der Herzogin und des Herzogs am Montag vor einem französischen Gericht eine Klage gegen Closer ein, dem Klatschblatt, das die Oben-ohne-Fotos von Middleton veröffentlichte.

FOTOS: Wills und Kates Südostasien-Tour