Close
BRAND NEW ON E!
  • News/ 

    Tom Cruise und Suri wieder vereint in New York

    Tom Cruise, Suri Cruise James Devaney/WireImage

    Tom Cruise traf am Dienstagmorgen in New York ein, um zum ersten Mal seit Bekanntwerden der Trennung vor mehr als zwei Wochen, etwas Zeit mit seiner sechsjährigen Tochter Suri zu verbringen.

    Der 50-jährige Filmstar hielt sich nicht lange in der Öffentlichkeit auf, doch den Paparazzi gelang ein Schnappschuss, als er Suri von seinem Auto zum Hotel trug.

    MEHR: Tom Cruise: Besuch von Sohn Connor; Ex-Scientologe plaudert über den Star

    Eine Quelle bestätigte, dass es sich hierbei um Toms erstes offizielles Treffen mit seiner Tochter seit der Scheidungsvereinbarung handelt, die beiden jedoch „fast täglich" in Kontakt miteinander gewesen seien.

    Suri und Mama Katie Holmes waren fast täglich in New York unterwegs, während Cruise in den letzten beiden Wochen mit Dreharbeiten zu dem Sci-Fi-Streifen Oblivion in Kalifornien beschäftigt war.

    Und diesem reizenden Foto nach zu urteilen, haben die beiden einander sehr vermisst!

    FOTOS: Toms & Katies Familienalbum

    FROM AROUND THE WEB
    MORE ON EONLINE

    RELATED VIDEOS: