• Share
  • Tweet
  • Share

Megan Fox hat heute etwas angekündigt, ohne tatsächlich irgendetwas zu sagen.

Mehrere Quellen bestätigten E! News, dass die 29-Jährige mit ihrem 3. Kind schwanger sei. Gestern Abend betrat sie den Roten Teppich für die CinemaCon in einem figurbetonten Versace Kleid, das einen Babybauch zeigte. Megans Management gab keinen Kommentar dazu ab.

Fox besuchte die CinemaCon in Sin City für die Fortsetzung von Teenage Mutant Ninja Turtles in Las Vegas, gemeinsam mit Co-Star Will Arnett

Im August 2015 reichte die brünette Schönheit die Scheidung von Brian Austin Green ein, mit dem sie 5 Jahre verheiratet war und sagte, es gebe "unüberwindbare Differenzen".

Die beiden Schauspieler haben gemeinsam zwei Kinder, die Söhne Noah Green und Bodhi Green.

Trotz der Scheidungsgerüchte scheint es jedoch so, als hätten die beiden kürzlich viel Zeit miteinander verbracht. Tatsächlich wurden die beiden bei einigen Familienausflügen in Los Angeles gesehen, mit und ohne Kinder. Laut Gerichtsdokumenten läuft das Scheidungsverfahren noch.

Megan Fox, Will Arnett, CinemaCon

Todd Williamson/Getty Images for CinemaCon

Noch in 2014 öffnete sich Fox gegenüber Men's Health über ihre Ehe zum ehemaligen Beverly Hills, 9020010 Star. 

"You can't live in a fantasyland and think that everything's going to be perfect all the time. You will go through phases where you're just not getting along. You're not communicating well. That's going to happen, and it's going to feel impossible to you sometimes. It might not even make sense to you sometimes. Arguments are normal," erklärte sie.

"You have to be patient and sit through that and remember that this is a part of human communication and interaction…Brian is my soul mate. I happen to believe that. He's definitely meant to be the father of my children. That makes it easier for me to work through things, because I always see the spiritual side of things. I look at the end game."

FOTOS: Mehr Babybäuche auf dem Roten Teppich