• Share
  • Tweet
  • Share
 Kendall Jenner, Marc Jacobs, NYFW

AP Photo/Kathy Willens

Kendall Jenner bewies, dass ihr Model-Talent, Printanzeigen und Instagram-Selfies übertrifft. Die E!-Beauty schritt über den Laufsteg der Marc Jacobs Fashion Show, einem der heißesten Events der New Yorker Fashion Week, und war mit ihrer kurzen Bob-Perücke und abstraktem Make-up, das ihre Augenbrauen kaschierte, kaum wieder zu erkennen.

„Ich bin erst vor kurzem 18 geworden, somit ist dies [die Marc Jacobs Show] der Startschuss zu meiner Karriere. Die New Yorker Modeszene ist verrückt, aber ich mag die Energie. Ich mag einfach alles, wie die Frisur und das Make-up heute, es ist unglaublich. Ich habe davor noch nie meine Augenbrauen geblichen, ich erkenne mich gar nicht mehr wieder", erzählte Jenner Into the Gloss.

„Ich bin zwar etwas nervös vor der Show, aber ich freue mich auch total. Es ist meine erste Runway-Show und ich habe viel geübt. Ich finde, jeder hat seinen eigenen Laufstil und genau das ist das Besondere. Vielleicht renne ich ja über den Laufsteg!"

Ihr ältere Schwester Khloe Kardashian schwärmte auf Twitter und Instagram von Kendalls Auftritt : „Meine kleine Schwester war heute klasse auf dem Laufsteg der Marc Jacobs Fashion Show!!! Kenny du bist absolut spitze!!! Ich gratuliere meinem Baby!!! NYFW#MarcJacobs#ProudSis". Und negative Kommentare bezüglich des transparenten Tops adressierte sie folgendermaßen: „Sie ist zu spitze für euer Verständnis! Ihr würdet doch alle sofort mit ihr tauschen! Der Hass ist echt. LoL bye Hasser! #ModelLife #Simple."

Wie gefällt euch Kendalls Runway-Look? Verratet's uns im Kommentarbereich!

Kylie und Kendall Jenners Instagram-Fotos