• Share
  • Tweet
  • Share
Miranda Cosgrove

Deano / Splash News

Es ist nun schon ein Monat her, dass Miranda Cosgrove ihre Sommer-Tournee abbrechen musste, weil die Schauspielerin und Sängerin sich bei einem schlimmen Busunfall einen gebrochen Knöchel zugezogen hatte.

Und wie geht es dem iCarly-Star inzwischen?

"Es geht ihr besser", erzählte uns die iCarly-Darstellerin Jennette McCurdy am Wochenende auf den Creative Arts Emmy Awards in L.A. „Sie ist immer gut drauf."

"Sie ist ein sehr positiv denkender Mensch", fügte Jerry Trainor, ein weiterer Kollege aus iCarly hinzu. „Sie versucht sich zu beschäftigen. Sie bringt sich gerade chinesisch bei."

Tatsächlich?

"Nein", lachte Trainor. "Ich versuche nur, höhere Maßstabe zu setzen, damit sie etwas hat, wonach sie streben kann."

McCurdy hat vor, Cosgrove diese Woche zu sehen: "Wir besuchen sie mit ein paar Freunden. Wir werden ihr Essen aus ihrem Lieblingsrestaurant mitbringen und uns ein paar Filme ansehen", sagte sie.

Auf die Frage, wann Coscrove wieder in Hochform sein wird, meinte ihr iCarly-Co-Star Nathan Kress: „Wir beginnen wieder im Januar. Bis dahin dürfte alles wieder bestens sein. Dann ist sie wieder auf den Beinen und wir können loslegen."