• Share
  • Tweet
  • Share
Kesha, Your Love is my Drug video

Sony

Popstar Ke$ha hat einen tierischen Gig an Land gezogen...

Ke$ha wurde zur ersten globalen Botschafterin von Humane Society International ernannt.

"Ich nehme das sehr ernst, da wir letztendlich alle Tiere sind", meinte Ke$ha in einer Presseerklärung. "Eine Botschaft, die ich mit meiner Musik vermitteln will, ist, dass wir alle Lebewesen sind."

Ihre erste Aufgabe besteht darin, ihre Fans dazu zu bewegen, die "HSI Cruelty-Free 2013"-Petition zu unterschreiben, um das Testen an Tieren für kosmetische Zwecke zu verbieten.

"Ke$ha wird dabei helfen, die Aufmerksamkeit auf unsere Anliegen zu richten", meinte die Vizepräsidentin von HSI, Kitty Block. "Ke$ha ist jung und hat sehr viele Fans und liebt Tiere, daher passt das perfekt."

FOTOS: Prominente Wohltäter