Justin Timberlake, Jessica Biel

Dara Kushner/INFphoto.com

Justin Timberlake und Jessica Biel waren am vergangenen Samstag auf der Piste.

Das Paar wurde in Hollywoods trendy Nachtclub Playhouse gesichtet, wo wie um Mitternacht auftauchten, um den Geburtstag von J.T.s Produktionspartner Rob Knox zu feiern.

Der Sänger und die Schauspielerin aus A-Team tranken 901 Tequila (Justins eigene Marke) und gingen den ganzen Abend sehr liebevoll miteinander um. Sie tanzten auch gemeinsam zu Songs von Michael Jackson und ein paar von Justin Timberlakes eigenen Songs.

Aber die beiden waren nicht die Einzigen, die beim Abfeiern waren. Sandra Bullock war auch unterwegs. Lest weiter, um herauszufinden, wer an ihrer Seite war...

Emma Roberts war mit Bullock zum Dinner im Nachtclub Drai's im W Hotel in Hollywood. Die Schauspielerinnen aßen mit dem Besitzer des Clubs, Victor Drai, zu Abend, bevor sie in eine private Sitzecke umzogen. Auch Paris Hilton kam vorbei und stellte sich der Oscar-Gewinnerin vor. Paris schrieb später auf Twitter: "In Natura ist sie noch hübscher."

Nicole Richie feierte am Freitag mit einem Freund in der Schwulenbar Fiesta Cantina in West Hollywood dessen Geburtstag. Die zweifache Mutter hatte Schwierigkeiten, reinzukommen, weil sie keinen Ausweis dabei hatte und der Türsteher sie nicht erkannte. Zum Glück wurde sie aber von einem anderen Mitarbeiter erkannt und durfte dann doch rein.

Bei Halle Berry war Mädelabend angesagt. Zuerst ging's mit mehreren Freundinnen in Kino und anschließend ins Well in Hollywood.

In Las Vegas feierte Ashley Greene eine Sommerparty am Pool im Wet Rebublic. Das Starlet aus Eclipse unterhielt sich mit Fans und hing mit Freunden in einem VIP-Bungalow ab, wo sie Cocktails von Hpnotiq tranken und ein paar Häppchen aßen.

 

Folgt uns auf Twitter und Facebook!

________

In der Galerie "Im Mittelpunkt" seht ihr, was die Promis täglich so treiben.

  • Share
  • Tweet
  • Share