Close
BRAND NEW ON E!
TV Scoop - Category Header 920x60

News/ 

Matthew McConaugheys dramatischer Gewichtsverlust: Was steckt dahinter?

Matthew McConaughey Enrique RC, PacificCoastNews.com

Solltet ihr auf Fotos von Matthew McConaughey stoßen, auf denen er abgemagert und krank aussieht, dann können wir euch versichern, dass alles in Ordnung ist.

Der Schauspieler aus Magic Mike musste abnehmen für seine Hauptrolle in The Dallas Buyers Club, ein Drama über Ron Woodruff, ein Heroinabhängiger Elektriker aus Texas, der sich in den 80er Jahren durch den Gebrauch unsauberer Spritzen mit HIV ansteckte. 

Woodruff, dem vom Arzt nur sechs Monate gegeben wurden, überlebte jedoch, indem er sich selber mit Alternativ-Medizin behandelte, die er über Mexiko in die Staaten einschmuggelte.

Matthew McConaughey und Camila Alves erwarten drittes Kind

McConaughey hatte vor einiger Zeit verraten, dass er rund 12 Kilo abgenommen haben will, wenn er mit den Dreharbeiten von Dallas Buyers beginnt, die im September stattfinden werden. Als er von Larry King für dessen ORA TV Internet Show Larry King Now  interviewt wurde, sagte er: "Wenn es so weit ist, werde ich sicher nicht sehr gesund aussehen."

Er meinte auch noch, dass er diese Diätphase nicht als Tortur, sondern als spirituelle Reinigung ansehe.

McConaughey muss noch einige Pfunde verlieren, nachdem er für The Wolf of Wall Street, Martin Scorseses neuem Film, der in New York City mit Leonardo DiCaprio und Jonah Hill gedreht wird, kurzzeitig wieder zugenommen hat.

Schnappschüsse vom Set: Film

RELATED VIDEOS:

FROM AROUND THE WEB
MORE ON EONLINE

"OUAT" Creators Tease "Frozen" Cross­Over Surprises!