• Share
  • Tweet
  • Share
Chrissy Teigen, Jenna Dewan-Tatum, Ellen DeGeneres, Olivia Munn

Michael Rozman/Warner Bros.

Ellen De Generes twerkt hart für ihr Geld.

Channing Tatum wird die Moderatorin am Dienstag für den Start der 14. Staffel der Ellen DeGeneres Show besuchen. Der Schauspieler kommt nicht mit leeren Händen, denn er will exklusives Material von Magic Mike Live teilen, das im März 2017 in Las Vegas starten wird. Da Magic Mike und Magic Mike XXL ein solcher Erfolg waren, hat DeGenres ihr eigenes Spinoff entwickelt: Magic Michelle. Die Talkshow Moderatorin hat sich natürlich selbst in die Hauptrolle gecastet. Ihre Costars sind Jenna Dewan Tatum als Peppermint, Olivia Munn als Honeydew und Chrissy Teigen als Linda Peterson.

"tWitch and Channing starred together in Magic Mike, and Magic Mike was a huge, huge hit. I mean, so big that they are actually doing an all-female reboot, because they are doing that with everything. They did Ghostbusters and Ocean's Eleven", kündigte DeGeneres scherzend ihren Teaser Clip an. "Thanks to Channing, I get to show you the exclusive sneak-peek."

Ginuwines "Pony" spielt im Hintergrund, als die vier Stars sich abwechselnd räkeln, hinwerfen und die Pole Stange hinab gleiten – genauso, wie ihre männlichen Vorgänger im Film. DeGeneres twerkt so hart, dass ihr sogar ihr Perücke vom Kopf fliegt. Die größte Überraschung folgte jedoch, als Oprah Winfrey sich ihre Kleider vom Leib riss, ihre Brüste schüttelte und den Spagat machte. (OK OK, das war nicht wirklich Winfrey. Aber zumindest ihr Gesicht auf einem Stripper Körper.) "This fall, [Hillary Clinton]'s not the only one bringing women to the polls", verkündet eine Stimme. DeGeneres nennt ihre Parodie "truly magic" und scherzt: "We expect it to be a big, big hit."

DeGeneres gab später zu, dass sie sich nach dem Dreh wie eine andere Frau fühlte. "We spent a lot of time shooting that, and then my knees spent a lot of time recovering. For some reason I thought it would be a good idea to have Jenna teach some dance moves, and she kept telling me to 'drop it down low.' So now my 'down low' hurts really, really bad. My knees are black and blue", berichtete sie ihren Zuschauern. "I don't know how many times I...it was just a bad idea. What I'm saying is, I have a new respect for strippers. Give them more than singles, you guys!"

Neben Tatum und Winfrey, wird die Olympionikin Simone Biles am Dienstag in der Show sein.

FOTOS: Magic Mike der Film