• Share
  • Tweet
  • Share

hloë Grace Moretz und Brooklyn Beckham haben sich nach 1 turbulenten Sommer getrennt.

Mehreren Berichten zufolge soll sich das Paar nach einigen gemeinsamen Monaten in Los Angeles getrennt haben.

Die beiden haben sich selbst noch nicht dazu geäußert. Page Six berichteten zuerst von den News.

Ihre Sprecher haben sich ebenfalls noch nicht auf E! News' Anfragen gemeldet.

Im Mai hatte Moretz während eines Auftritts bei Andy Cohens Watch What Happens Live endlich bestätigt, dass sie mit dem Sohn von Victoria Beckham und David Beckham zusammen ist.

Chloe Grace Moretz, Brooklyn Beckham

Xposure/AKM-GSI

"He's a very good guy. He's a good person. I enjoy hanging out with him", sagte sie schüchtern.

In 1 Interview mit der Glamour U.K. sagte die Schauspielerin, dass sie sehr glücklich mit ihrer Beziehung sei, es aber auch hart sein kann, so in der Öffentlichkeit zu stehen.

"One of the reasons why dating him is great is that we both get what it means to have our lives twisted and torn apart and faked."

Sie fügte hinzu: "Seriously, you don't know how often I'm just described as ‘his girlfriend' and you think, ‘Well, I've also been acting for 13 years, but don't worry.'"

Der InStyle U.K. sagte sie auch, wie seltsam ihre Bekanntheit alles macht.

"You already know what I look like in a bathing suit. You know what I look like in a sex scene. You know what I look like when I say 'I love you' to someone. You've already seen it all."

Moretz und Beckhams letzter gemeinsamer Auftritt war vor 1 Monat bei den Teen Choice Awards 2016 in Los Angeles.