• Share
  • Tweet
  • Share
Katy Perry, Orlando Bloom

Jonathan Leibson/Getty Images for Parker Media

UPDATE: Es scheint so, dass Selena Gomez ihren Stempel der Zustimmung auf Katy Perrys letzten Tweet gegeben hat. Der Pop Star hat Katys Nachricht retweetet und dazu einen lobenden Emoji gepostet. Emojis sagen schließlich mehr als tausend Worte.

Das ist das erste Mal, dass Selena über die Fotos vom Wochenende spricht, die sie gemeinsam mit Orlando in einem Nachtclub zeigen.

________

Katy hat sich dazu entschlossen, den direkten Weg zu gehen, wenn es um ein Statement zu den aktuellen Gerüchten um ihren Freund und Selena geht.

Bloom und Gomez wurden am Samstag gemeinsam in den frühen Morgenstunden in Las Vegas gesehen, nachdem die Sängerin ihre Revival Tour eröffnet hatte.

Während die Fotos die beiden bei einer After Party sehr eng beieinander und vertraut zeigen, wurde Perry bis heute nicht gesehen.

Jetzt wurde die Grammy Gewinnerin im Auto unterwegs durch Los Angeles mit Kopfhörern gesichtet.

Katy Perry

Jul-Luis/X17online.com

Die "Dark Horse" Sängerin ging gestern Abend auf Twitter, um sich erstmals zu den Gerüchten zu äußern.

"Instead of giving energy & eyeballs to dumb conspiracy, check out how cool this is", schrieb sie und postete dazu einen Link zu einem Time Artikel, über Blooms Wohltätigkeitsarbeit in der östlichen Ukraine.

Der Schauspieler, der außerdem UNICEF Botschafter ist, dokumentierte seinen letzten Trip und seine Erfahrungen über den Besuch von Kindern in der Krisenregion der Stadt Slovyansk.

Das ist aber nicht alles, was Perry gestern getwittert hat. Stunden vor ihrer direkten Bloom Nachricht, postete sie ein Video von Peggy Lees "Is That All There Is?", was die Fans glauben ließ, es ginge um das aktuelle Drama.

Spekulationen beiseite, ist ist klar, Perry hält zu ihrem Mann.

FOTOS: Die süßesten Schnappschüsse von Katy Perry und Orlando Bloom