Der Winter kommt, aber gerade erst haben wir Frühling, und das heißt, dass es bald wieder Zeit für "Game of Thrones" ist.

Wir warten alle gespannt auf neue Enthüllungen der sechsten Staffel und freuen uns über jede Sekunde, die wir schon jetzt auf unseren Bildschirmen sehen dürfen. Jetzt gibt es tatsächlich Clips, die einiges mehr über unsere Lieblingscharaktere und ihre Schicksale verraten als bisher.

Im ersten Clip der Premierenepisode hat Cersei (Lena Headey) gerade vom Tod ihrer geliebten Tochter, Myrcella, erfahren. Egal wie sehr wir diese Frau in den letzten Jahren gehasst haben - sie und ihren Bruder Jamie (Nikolaj Coster-Waldau) in tiefer Trauer um ihr Kind zu sehen ist gar nicht witzig.

Im zweiten Clip einer späteren Episode sehen wir Daenerys (Emilia Clarke) und ihre Dothraki Entführer bei ihrer Ankunft in einer Stadt, in der Dany "zuhause" willkommen wird. Ob es ein aufrichtiger Empfang ist, bleibt abzuwarten.

Im dritten Clip, wieder von der Premiere namens "The Red Woman", sehen wir Sansa (Sophie Turner) und Theon (Alfie Allen) auf der Flucht von Winterfell. Hunde und Stimmen, die hinter ihnen zu hören sind, lassen darauf schließen dass Ramsays (Iwan Rheon) Männer hinter ihnen her sind. Ob ihre Flucht gelingt?

"Game of Thrones" Staffel 6 startet am 24. April bei HBO.

FOTOS: Die ersten Bilder von Game of Thrones Staffel 6

  • Share
  • Tweet
  • Share