Es gibt Momente, in denen Angelina Jolies Schönheit Brad Pitt immer noch den Atem raubt. Zumindest erzählte er das am Montagabend der E! News-Moderatorin Giuliana Rancic.

“Ich habe Angelina gesehen, wie sie hereinkam… Ich schwöre bei Gott ich hatte einen Frosch im Hals“, verriet Giuliana Brad. „Sie sieht heute Abend traumhaft schön aus!“

"Manchmal stehe ich morgens auf, und es verschlägt mir dir Sprache”, erwiderte Brad. Irgendwo da draußen verschlägt es sicherlich auch Jennifer Aniston die Sprache.

Nichtsdestotrotz scheint es so, als würde Brads Mama (und Jennifers Freundin) Jane Pitt sich langsam mit Angie anfreunden…

Die beiden lachten und schienen sich gut zu verstehen, als sie den roten Teppich entlang schritten, während Brad die Interviewrunde machte. Auch sein Vater war bei der Premiere anwesend.

Jetzt, da Weihnachten vor der Tür stünde, wollten seine Sprösslinge das, was alle Kinder sich wünschen: Spielsachen, verriet Brad des Weiteren. 

Nach der Premiere, der auch Jennifer Lopez und Eva Longoria Parker beiwohnten, besuchte das glückliche Paar die Afterparty in Westwood.

  • Share
  • Tweet
  • Share