• Share
  • Tweet
  • Share
Britney Spears, Harry Morton

Getty Images

Britney Spears ist zurück auf dem Dating-Markt.

Weniger als drei Monate nach dem Ende der Beziehung mit Charlie Ebersol, tritt die "Till the World Ends" Sängerin mit einem anderen Mann auf.

Tatsächlich kann E! News bestätigen, dass Brit mit Harry Morton das Restaurant Iroha Sushi in Studio City, Kalifornien besucht hat.

Harry hatte zuvor Beziehungen mit Lindsay Lohan und Demi Moore.

Ob das wohl gut geht?

Einen Tag nach dem Date, war Britney schon wieder voll in Action, um eine Geburtstagsparty für ihre beiden Jungs, Jayden & Preston, zu organisieren.

Eine Quelle sagte E! News exklusiv, dass Britney am Samstagnachmittag ca. 40 Gäste ins Skatelab in Simi Valley, Kalifornien, eingeladen hatte. Die Location ist ein Indoor Skate Park und Museum zugleich. Die Gäste ließen es sich also nicht nehmen, alles zu entdecken.

"Die Gäste haben die ganze Location erkundet", sagte der Insider. "Alle hatten viel Spaß."

Auch für das leibliche Wohl war gesorgt: Es gab individuell designte Leckereien von Linda Cohen Cake Pops.

—Reporting von Melanie Bromley

FOTOS: Kostüme von Britneys "Femme Fatale"-Tour