• Share
  • Tweet
  • Share
Beyonce, Blue Ivy

INFphoto.com

Beyonce und Jay-Z genießen zwar einen immense Berühmtheitsstatus, doch der eigentliche Star der Familie Carter ist Miss Blue Ivy.

Der einjährige Sprössling sollte sich jedoch nicht zu sehr daran gewöhnen, dass sie die Hauptrolle in dem Promi-Clan spielt, denn ihre Eltern haben offenbar vor, ihre Familie zu erweitern!

"Ich würde gerne mehr Kinder haben", sagte die Sängerin gegenüber ABC News. "Ich denke, meine Tochter braucht etwas Gesellschaft. Ich selbst liebe es definitiv, die große Schwester [für Solange] zu sein."

Das Wohlbefinden der Kleinen ist Mamas Hauptpriorität: "Ich bin sehr beschützend", betonte sie.  „Ich will einfach sichergehen, dass sie ein gesundes, sicheres, normales Leben haben kann... in meinem Hinterkopf ist sie meine Priorität. Und mein Leben hat sich jetzt komplett verändert. Ich bin einfach glücklich, dass ich weiterhin tun kann, was ich liebe und das Leben eine viel größere Bedeutung bekommen hat. Und das diese ist, ihre Mutter zu sein."

Auch Jay-Z scheint hin und weg von seiner Tochter zu sein. Am Montag veröffentlichte er ein Foto mit dem Titel "Rapper's Delight" auf LifeandTimes.com. Darauf ist eine Porzellanschüssel mit einer opulenten Gold-Uhr, einer weiteren Armbanduhr, Gold- und Diamant-Ketten und einem niedlichen blauen Schnuller zu sehen.

Wem der wohl gehört?

Jay-Z

GALERIE: Bilder einer Liebe: Beyoncé und Jay-Z