• Share
  • Tweet
  • Share
Beyonce Knowles, Leighton Meester

Joe Schildhorn/BFAnyc/Sipa; Jon Kopaloff/FilmMagic

Beyonces Überraschungsauftritt am vergangegen Dienstag in den Zelten des Lincoln Centers hat uns auf der New Yorker Fashion Week am meisten beeindruckt.

Die schwangere Diva saß auf der Laufstegshow von Michael Kors im schicken Lederkleid des Designers, das ihr winziges Bäuchlein geschickt versteckte und zu dem sie eine Glitzertasche, Ohrringe und lange gelockte Haare trug, in der ersten Reihe.

Allerdings ist sie nicht der erste Star, der sich in diesem coolen Kleid präsentierte...

Das Gossip Girl erschien bereits im März im gleichen Kleid zur Roommate-Premiere in Los Angeles. Die 23-Jährige ließ jedoch jeglichen Schmuck weg und stylte ihr Haar ganz glatt, um das ausgefallene Kleid in den Mittelpunkt zu rücken.

Welcher Star gefiel euch besser, die schwangere Diva oder die Upper-East-Side-Stylista?

Fotos: Modeduell: Wer trug's besser?