Joaquin Phoenix' Trailer für die heiß umspekulierte Doku I'm Still Here ist da.

Seht mal rein, was haltet ihr davon?

Dieser Dokumentarfilm, von dem man bis heute nicht weiß, wie ernst man ihn nehmen soll, sorgte im Vorfeld für jede Menge Gesprächsstoff. Zunächst kam Phoenix' Ankündigung, dass er seine Schauspielkarriere an den Nagel hängen wolle, dann folgte sein äußerst bizarres Verhalten, das bei David Letterman seinen Höhepunkt fand, und schließlich wurde noch Regisseur Casey Affleck wegen sexueller Belästigung verklagt.

Das Setup des Trailers ist ziemlich schlicht: Eine Serie von Aufnahmen, die den Oscar-Gewinner in verschiedenen Situationen zeigt... bei der Fahrt in einer Limousine, auf der Bühne, ohne Shirt im Türrahmen. Das Ganze wird untermalt von einer Stimme, die über einen Tropfen Wasser auf einem Berg sinniert. Ganz ehrlich, viel schlauer als voher sind wir jetzt auch nicht.

Aber was denkt ihr? Glaubt ihr, dass dies ein tiefsinniger Film ist, oder eher das Hirngespinst eines Promis, das weder tiefsinnig noch unterhaltsam ist?

________

In der Galerie "Schnappschüsse vom Set: Film" seht ihr, wer im Moment neue Filme dreht!

  • Share
  • Tweet
  • Share