Kristen Stewart, Robert Pattinson

AKM-GSI; Colin MacFarlane/INFphoto.com

Kristen Stewart und Robert Pattinson gehen getrennte Wege.

Das Ex-Paar hat sich letztes Wochenende angeblich wegen unterschiedlicher Prioritäten getrennt.

Obwohl K.Stew deswegen „todunglücklich" sein soll, würden die beiden sich angeblich ganz wie ein typisches Ex-Paar verhalten: Sie kommunizieren im Moment nicht miteinander und „gehen ihre eigenen Wege mit Freunden", wusste uns eine Quelle zu berichten.

Pattinson, der am Montagnachmittag mit seinen beiden Hunden und einem Truck voller Gegenstände aus Stewarts Haus gezogen war, wirkte „sehr gesprächig" und hatte am späten  Abend „jede Menge Spaß" mit einer Gruppe von Freunden im Szene-Club Teddy's im Hollywood Roosevelt Hotel.

Auch Stewart war am Montagabend mit Freunden im Stadtteil Silverlake unterwegs gewesen

Weder Stewarts, noch Pattsinsons Sprecher haben sich bislang zu der Trennung geäußert.

Rob & Kristen: Tagebuch einer Beziehung

  • Share
  • Tweet
  • Share

Wir und unsere Werbepartner setzen auf dieser Webseite Cookies ein, um unser Online-Angebot zu verbessern, Analysen durchzuführen, Werbung zu personalisieren, den Erfolg von Werbekampagnen zu messen und um Ihre Präferenzen zu speichern. Indem Sie die Website nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Cookie-Policy.