Double Teaser The Abbey

Die Serie zeigt das Partytreiben im legendären Nachtclub und Celebrity Hotspot The Abbey, und folgt dabei den exzentrischen, attraktiven und charismatischen Angestellten des Nachtclubs.

 

E! schiebt für euch Barschichten, und wirft einen exklusiven Blick auf das Alltagsleben der Angestellten im weltberühmten Nachtclub The Abbey.

Die neue Doku Serie The Abbey started am 9. Oktober um 22:45 Uhr.

Mit ihrem exklusiven Standort in West Hollywood, Los Angeles gilt The Abbey,  als "Die Beste Gay Bar auf der Welt". Sie gilt als eine Institution, die völlig auf Labels verzichtet, in der Integration groß geschrieben wird, und jede(r) , egal welcher Sexualität, die Gelegenheit nutzt um sich unter die Celebrities zu mischen.

Da das Service Team einer der wildesten Nachtclubs in Los Angeles Nacht für Nacht die größten Partys der Stadt schmeißen, verkörpert das Team völlig unverfroren die aufgeschlossene Mentalität von The Abbey und fördert dabei ein Umfeld der Akzeptanz.

Unter dem Management von Besitzer David Cooley versucht das Team einen Top Service für seine VIP Gäste und Celebrities mit ihren Beziehungsdramen, Phasen der sexuellen Verwirrung, und ihre eigenen Hollywood Träume unter einen Hut zu bringen.

Es ist jedoch nicht alles Arbeit, denn diese unverschämte und unvorhersehbare Truppe schafft es irgendwie, noch härter zu feiern als ihre Promi-Gönner.

 

Lerne das #nofilter Team von The Abbey kennen:

Billy Reilich – VIP Kellner: Den Kleinstadtjungen aus Ohio und "Muskelprotz next door" kennt man vor allem als "Nick the Gardener" in The Ellen Show.

"The Abbey is the only place in the world where a lesbian and a straight woman fight to be a gay man's baby mama."

 

Marissa Chykirda – Kellnerin: Sie ist die Neue – gerade aus Long Island angekommen. 

"Yeah I'm pissed.  Don't freaking tell me that you are into me and then you go and hook up with another girl in front of me. It's really disrespectful."

 

Kyle Clarke –Barkeeper: Der Bad Boy der es bereits auf die Cover von über 50 Fitness Magazinen geschafft hat, und die Telefonnummern von Frauen in seinem Handy mit dem Pizza Emoji markiert.  

"It's pizza, its not going to be the greatest thing you've ever eaten but if you want it, you could probably have it at your house in under 30 minutes."

 

Elizabeth Steinle – Kellnerin: Eine selbsternannte vorzeige Lesbe. Sie hat eine klare Meinung, stark, und hat keine Angst vor Konflikten.

"It's not black and white here at The Abbey.  It's very grey and it's very messy."

 

Kim Senser – Barkeeperin: Eine hoffnungslose Romantikerin, die die Liebe immer an den falschen Orten  sucht. Doch an einem Ort hat sie noch nicht gesucht….in den Armen ihrer besten lesbischen Freundin.

"Technically my psychic told me not to date anyone for three-six months because I tend to gravitate toward douchebags."

 

Murray Swanby – VIP Host: Der größte Playboy von ganz West Hollywood dated seinen Kollegen  Cory;  er kennt jeden in der Stadt und ist immer der Mittelpunkt der Party.

"It's like the best night of your life, that you will never remember."

 

Cory Zwierzynski – Barkeeper: Er ist süß, doch ihm brennt schnell die Sicherung durch, vor allem da ihn sein derzeitiger Boyfriend  Murray verunschichert,  indem er direkt vor seinen Augen mit anderen Kerlen flirtet.

 "I have never had such low self-esteem since I started dating this man."

 

Brandi Andrews – VIP Host: Absolut unverfroren und einschüchternd – sie ist homosexuell, ihre Mission ist es ein Kind mit Ihrem Kollegen Lawrence zu zeugen. Das ist ihre perfekte Vorstellung einer modernen Familie

 "Growing up I dated girls that looked like boys, and boys that looked like girls."

 

Lawrence Carroll – VIP Host: Bereit mit Brandi eine Familie zu gründen, er muss sich Fruchtbarkeitstests unterziehen, Beziehungsprobleme überstehen und am emotionalsten von allem: Er muss seiner Familie eröffnen, dass er bereit ist Vater zu werden.

 "We've decided to have a baby together.  We aren't pregnant yet, but we're going to embark on this journey pretty soon."

 

Chelsea Jeffers – Management Trainee: Bei ihr verschwimmen Privatleben und Berufsleben. Sie träumt davon ein Nachtclubmogul zu werden. Sie regiert und delegiert ohne Rücksicht auf Verluste, und mit hohen Erwartungen.

"Sometimes I think, damn I'd really love to have this girl's life but then I remember she's not necessarily the sharpest tool in the shed."

 

Daniel Eid – Kellner: Der ultimative Klassenclown. Er ist der selbsternannte „ beste Kellner der Abbey". Eine schrullige Persönlichkeit und eine große Klappe  sind das Erfolgsrezept des "Zoolander" Kellners

"I'm worth a lot of money, so it takes a lot to get this shirt off."

 

Verpasst nicht den Start der neuen Serie The Abbey am 9. Oktober um 22:45 Uhr, nur auf E!

  • Share
  • Tweet
  • Share