• Share
  • Tweet
  • Share
The Rock, Puppies, Dogs

Instagram

The Rock ist der offizielle Held des amerikanischen Labor Day!

Dwayne "The Rock" Johnson hat vor kurzem zwei neue Hundewelpen zu seiner Familie addiert. Jedoch machten die zwei französischen Bulldoggen kurz nach ihrer Ankunft ihrem Papa auch schon Ärger.

"Ich habe sie nach Hause gebracht und gleich in den Garten gelassen, sodass sie lernen können auf die Toilette zu gehen wie große Jungs es tun. Und dann sah ich sie nur auf den Pool zu rennen und ins tiefe Ende abtauchen."

Während einer der Hunde, Hobbs, schon fließig zu paddeln begann, sank der andere, Brutus, wie ein Stein in die Tiefen des Pools.

"Also renne ich wie ein Verrückter los und tauche in den Pool. Ich hab natürlich all meine Kleidung noch an, da ich so schnell wie möglich reagieren musste und greife mir den kleinen Brutus und setze ihn am Poolrand ab."

Am Ende der atemberaubenden Story gab The Rock dann noch ein paar Weisheiten zum Thema Hundesicherheit im Wasser von sich:

"A) Nicht alle Hunde können automatisch schwimmen. B) Einige Welpen sind so geschockt vom Wasser, dass sie extrem schnell sinken, also blitzartig reagieren. C) Packt euer Handy weg bevor ihr in den Pool springt und behaltet es nicht, so wie ich, in eurer Tasche."