Kim Kardashian, Kourtney Kardashian, Khloe Kardashian, Celeb Sisters

Evan Agostini/Invision/AP

Kim Kardashian, Kourtney Kardashian und Khloe Kardashian genossen einen Mädel-Abend!

Die stylishen Geschwister besuchten am Sonntagabend die Benefizveranstaltung von „Generation NXT Dream" im Szene-Club 1 Oak in New York.

Kim sah wie immer umwerfend aus in einem schwarzen transparenten Top von Stella McCartney, einem schwarzen Rock von Lanvin, einem Blazer von Tom Ford, einer Feinstrumpfhose aus der Kardashian Kollection und Tom-Ford-Heels. Aber auch Kourtney machte eine tolle Figur in ihrem weißen Hosenanzug und schwarzen Pumps und Khloé beeindruckte im blauen Jumpsuit mit schwarzen Details und Pumps aus Schlangenleder.

"Machen im Club einen drauf  #NYCNights", kommentierte Kim einen Collage-artigen Schnappschuss auf Instagram, auf dem ihre Schwestern, sowie ihre Freunde Jonathan Cheban, Rachel Roy und Simon Huck zu sehen sind.

Die E!-Beautys seien einer Quelle zufolge in den Hotspot Tao weitergezogen, allerdings sei Kim schon früh wieder gegangen, um sich mit ihrem Verlobten Kanye West zu treffen, während Kourtney und Khloé es noch bis 2 Uhr morgens krachen ließen. Die Mädels seien bestens gelaunt gewesen und hätten Händchen gehalten, sich umarmt und viel gelacht."

Nach ihrem Fortgehabend wurden die Damen am Montag beim Shopping gesichtet, während die Kameras für „Keeping Up With the Kardashians" liefen.

Kardashians auf dem Karpet

  • Share
  • Tweet
  • Share