• Share
  • Tweet
  • Share
Kristen Stewart

Dave Allocca/Startraksphoto.com

Und wieder ein öffentlicher Auftritt von Kristen Stewart.

Nach ihrem strahlenden Erscheinen auf dem Toronto Filmfestial, war die skandalgeplagte Twilight-Beauty am Montagabend wieder zurück in den USA für ein Screening von On the Road - Unterwegs in New York.

Stewart, wie so oft mit Smokey Eyes, trug eine schwarze Pluderhose, eine weiße, nicht zugeknöpfte Balenciaga-Bluse über einem Seidentop sowie Strappy Sandals von Jimmy Choo.

Auch auf dem roten Teppich: Stewarts Co-Stars aus dem Streifen, der freizügiger als ihre sonstigen Filme ist, Garrett Hedlund und Sam Riley.

Als Stewart in Kanada war, präsentierte Robert Pattinson in L.A. bei den MTV Video Music Awards den neuesten Trailer von Breaking Dawn Teil 2 und nahm an einem TV-Spendenmarathon teil.

Das letzte Kapitel der Twilight-Reihe läuft in gut zwei Monaten an, was bedeutet, dass Kristen und Robert bald wieder gemeinsame Auftritt absolvieren müssen. 

MEHR: Kristen Stewart glänzt bei On-the-Road-Premiere

Stewart scheint sich diesbezüglich jedoch keine Sorgen zu machen.

„Wir werden das schon hinkriegen'', sagte sie in Toronto. ''Alles ist total gut zwischen uns."

On the Road Unterwegs läuft am 04.10.2012 in den deutschen Kinos an.

Fotos: Werft einen Blick auf Kristen Stewart in ihren anderen Filmen