• Share
  • Tweet
  • Share
Joe Manganiello

Jeff Kravitz/FilmMagic.com

Nachdem Ashton Kutcher die Zuschauer als Charlie Sheens Nachfolger in Two and a Half Men überzeugen konnte, soll nun auch der True-Blood-Werwolf Joe Manganiello sein Debüt in der Sitcom absolvieren.

Manganiello, True Bloods durchtrainierter und behaarter Alcide, wird in einer Folge zu sehen sein, die am 24. Oktober im US-Fernsehen ausgestrahlt wird. Er spielt den scharfen Freund von Walden Schmidts (Kutchers) Ex-Frau Bridget, wie Quellen E! News gegenüber zu bestätigen wussten.

Fans der Serie werden kommenden Montag auch Judy Greers Bridget kennenlernen.

Weitere Einzelheiten zur Storyline von Manganiellos Figur sind bislang noch nicht bekannt, dennoch hoffen wir auf mindestens eine shirtlose Szene.