• Share
  • Tweet
  • Share
Demi Moore, Ashton Kutcher, Twitter

Twitter

Wir finden diesen Auftritt auf jeden Fall sehr merkwürdig.

Das Hollywood-Power-Paar verkleidete sich am vergangenen Wochenende für ein Purim-Fest und zog danach in Begleitung einer Tochter weiter in einen Club - mit dem gleichen Kostüm.

"Ein paar 'koschere' pelzige Schweine für Purim!!!", schrieb die weibliche Hälfte des Paares auf Twitter und veröffentlichte ein Foto von sich und ihrem Partner.  

Wer hat sich hier als Schwein verkleidet? Lest weiter, um es herauszufinden...

Folgt uns auf Twitter und Facebook!

Ashton Kutcher, Demi Moore

Stephen Lovekin/Getty Images

Es waren Demi Moore und Ashton Kutcher.

Die beiden Kabbala-Anhänger feierten den jüdischen Feiertag auf einer Privatparty.  Der Purim ist ein Feiertag der Freude und Ausgelassenheit, bei dem sich die Menschen verkleiden - jedoch in der Regel nicht als Schweine. Danach waren sie im angesagten New Yorker Club Avenue, mit Demis Tochter Rumer im Schlepptau.

Demi und Ashton waren jedoch nicht die Einzigen, die Aufsehen erregten. "Rumer kam mit feuerrotem Haar, im gleichen Rotton wie Rihanna", meinte ein Insider.

Auch Ashley Greene und Jared Followill wurden am Samstagabend im Avenue gesichtet und dem Anschein nach waren sie "stark am Flirten und sehr zueinander hingezogen".

Bereits vergangenen Dienstag wurden Ashley und Jared im Avenue gesehen.