• Share
  • Tweet
  • Share

Wenn ihr gehofft habt, dass Selena Gomez öffentlich zugibt, dass sie und Justin Bieber ein Paar sind, müssen wir euch leider enttäuschen.

"Ich lege viel Wert auf mein Privatleben und behalte bestimmte Dinge für mich", sagte Selena im Gespräch mit E! News.

Die 18-Jährige und Justin geben zwar versteckte Hinweise auf Twitter, so wie vor kurzem, als sie auf sein "I miss you" mit "I miss all of y'all" antwortete, aber wenn Leute da was hineininterpretieren wollen, so ist das deren Sache...

"Ich denke über YouTube-Videos, Twitter- oder Facebook-Updates nicht nach", meinte sie. "Ich analysiere das nicht tausend Mal. Ich bin ein Teenager und werde das veröffentlichen, was ich gut finde."

Und während der Rest von uns sich offensichtlich darüber Gedanken macht, konzentriert sich Selena auf ihre Musik, bzw. ihre neue Single "Who Says". Als Beweis gibt sie uns einen exklusiven Einblick in das Musikvideo, das am Freitag auf dem Disney Channel sein Debüt feiert.

"Der Dreh hat viel Spaß gemacht. Die Story ist sehr schlicht und natürlich umgesetzt", erzählte sie.

Selena hofft, dass der positive Text des neuen Songs ihre "Fans dazu inspiriert, sich so zu akzeptieren, wie sie sind."

Das geht natürlich nur dann, wenn sie sich nicht so viele Gedanken über ihr Liebesleben machen.