Jared Leto

FameFlynet Pictures

Jared Leto spielt in dem neuen Film The Dallas Buyers Club einen an AIDS erkrankten Transsexuellen aus den 80er Jahren.

Auch Letos Co-Star Matthew McConaughey hatte, wie schon mehrmals berichtet, rund 12 Kilo für seine Rolle verlor. Die Handlung beruht auf wahren Begebenheiten und dreht sich um einen Texaner (McConaughey), der, an AIDS erkrankt, alternative Medikamente von Mexiko in die USA schmuggelte

"Ich wog um die 55 Kilo", erzählte uns Leto beim South by Southwest Festival. "Ich aß einfach nicht mehr, beziehungsweise nur ganz wenig."

Matthew McConaughey nimmt nach extremem Gewichtsverlust 12 Kilo zu

Matthew McConaughey, Jared Leto

Deano /Breedo/ Splash News

Es ging aber nicht nur um den extremen Gewichtsverlust: "Ich hatte schon zuvor für Rollen Gewicht verloren, aber das hier war anders, denn es ging auch darum, wie sich das auf meinen Gang, meine Sprechweise und mein Gefühlsleben auswirkt. Man fühlt sich schwach, angreifbarer und zerbrechlich."

Auch wusste nicht jeder Bescheid, warum er das Gewicht abnahm. "Wenn man auf Leute trifft, die nicht wissen, warum man das macht, denken die, dass man krank ist."

"South by Southwest"-Festival 2013: Star Sightings

  • Share
  • Tweet
  • Share

We and our partners use cookies on this site to improve our service, perform analytics, personalize advertising, measure advertising performance, and remember website preferences. By using the site, you consent to these cookies. For more information on cookies including how to manage your consent visit our Cookie Policy.