Rihanna

Instagram; DLM Press; PacificCoastNews.com

Rihanna wird wohl eine Weile nicht mit beiden Beinen auf dem Boden stehen.

Die Schönheit aus Barbados hat sich ihren Zeh gebrochen hat, als sie Barkeeper spielte!

Ihre Freundin und Assistentin Jennifer Rosales postete ein Instagram-Foto vom gebrochenen Zeh der Sängerin mit der Bildunterschrift: "Es ist doch kein richtiger Urlaub, bis sich jemand einen Zeh gebrochen hat!"

Auch Rihanna (24) twitterte am Montag über die Verletzung:

"Hinter der Bar fiel mir gestern eine Flasche runter, sie zerbrach und mein Fuß blutet immer noch!!!

Aber Fußprobleme können Rihanna nicht aufhalten, denn noch am gleichen Tag ging's weiter nach Cannes. 

Hab Spaß, Rihanna, aber wir würden dir geschlossene Schuhe vorschlagen!

  • Share
  • Tweet
  • Share

We and our partners use cookies on this site to improve our service, perform analytics, personalize advertising, measure advertising performance, and remember website preferences. By using the site, you consent to these cookies. For more information on cookies including how to manage your consent visit our Cookie Policy.