Achtung, Arianators da draußen! MTV hat bestätigt, dass Ariana Grande bei den MTV Video Music Awards 2016 auftreten wird.

Aber sie wird diesen Sonntagabend nicht alleine auf der Bühne stehen, sondern gemeinsam mit Nicki Minaj ihren Hit "Side to Side" von ihrem neuen Album Dangerous Woman performen.

Somit können wir uns auf zwei weitere, hochkarätige Musiker freuen, die bei der diesjährigen Zeremonie auf der Bühne stehen werden.

Auch mit dabei sind Britney Spears, Rihanna, Nick Jonas, Future und viele mehr.

Kim Kardashian, Rita Ora, Ansel Elgort, Alicia Keys, Sean "Diddy" Combs, Jaden Smith, Fifth Harmony und Shameik Moore hwerden als Präsentatoren auftreten.

Adele führt die Liste der Nominierten momentan mit ihrer Single "Hello" an. Kurz nach ihr folgt Beyonce für ihr Album Lemonade.

Rihanna soll den Vanguard Award überreicht bekommen.

Das Event findet am Sonntag, 28. August, live im Madison Square Garden in New York City statt.

  • Share
  • Tweet

Wir und unsere Werbepartner setzen auf dieser Webseite Cookies ein, um unser Online-Angebot zu verbessern, Analysen durchzuführen, Werbung zu personalisieren, den Erfolg von Werbekampagnen zu messen und um Ihre Präferenzen zu speichern. Indem Sie die Website nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Cookie-Policy.