Justin Bieber, Sofia Richie

HEDO / AKM-GSI

Sofia Richie hat noch nicht genug von ihren Geburtstagsfeiereien.

Sie undJustin Bieber wurden am Donnerstagabend im Doheny Room in L.A. gesichtet, wo das Model seinen 18. Geburtstag feierte. Zuvor hatte Sofia mit ihren Freundinnen im The Nice Guy gefeiert. 

"Many friends came out for Sofia's birthday. A lot of dancing and celebration went down", sagte eine Quelle E! News. "She was fully taken care of with whatever she wanted. Justin was there but they were not acting overly PDA."

Abgesehen von einigen "rührenden Gesten" sollen die beiden aber nicht zu touchy gewesen sein, wie die Quelle hinzufügte.

Sofias Geburtstagswoche startete leider gar nicht mal so gut: Bei Snapchat verriet sie, dass sie krank geworden war. "Of course I'm sick day before my birthday...Anything else want to go wrong?" postete sie bei Snapchat. "It's my party and I'll cry if I want to!"

 

Nur kurze Zeit später schien sie aber wieder wohlauf und feierte im 1OAK Club. 

Nach Mitternacht verkündete Sofia, dass sie nun offiziell Geburtstag hätte und bekam einen Kuchen in Form eines Range Rovers überreicht. Der Biebs war an dem Abend allerdings nicht abwesend. Sieht so aus, als hätte er das am Mittwoch mit seiner Anwesenheit nachgeholt!

  • Share
  • Tweet

Wir und unsere Werbepartner setzen auf dieser Webseite Cookies ein, um unser Online-Angebot zu verbessern, Analysen durchzuführen, Werbung zu personalisieren, den Erfolg von Werbekampagnen zu messen und um Ihre Präferenzen zu speichern. Indem Sie die Website nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Cookie-Policy.