Britney Spears, Jamie Spears

Bobby Rachpoot, PacificCoastNews.com

Vielleicht war Britney Spears' Imitation von ihrem Vater Jamie ein bisschen zu gut?

Eine Woche, nachdem ein Video von Britney aufgetaucht war, in dem sie sich über ihren Vater lustig machte, passt Papa Spears nun auf, dass sein Töchterchen nicht noch mal so was macht - und dieses Mal ganz direkt, indem er ihr die Hand vor den Mund hält, als sie durch den Flughafen LAX gehen.

(Britney ist auf dem Weg nach nach Frankfurt, um dort ihre neue LP Circus zu promoten. Danach geht's weiter nach Frankreich, wo sie bei der Star Academy auftreten wird und anschließend nach England, wo sie bei The X Factor zu Gast sein wird).

Es gibt auch Berichte, nach denen der Pop-Star Auseinandersetzungen mit ihrem Vater, der auch ihr Vormund ist, hatte, weil sie wieder Kontakt zu Adnan aufnehmen will, mal wieder gerne Clubben gehen würde und auch mit ihren Kindern gerne mal was außerhalb der eigenen vier Wände unternehmen würde.

Da Vater Jamie hier jedoch klar die Oberhand hat, werden wir den wahren Grund für die Familienstreitigkeiten wohl nie erfahren.

  • Share
  • Tweet
  • Share

Wir und unsere Werbepartner setzen auf dieser Webseite Cookies ein, um unser Online-Angebot zu verbessern, Analysen durchzuführen, Werbung zu personalisieren, den Erfolg von Werbekampagnen zu messen und um Ihre Präferenzen zu speichern. Indem Sie die Website nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Cookie-Policy.