Kim Kardashian

JAXN RAAK/AKM-GSI

Kim Kardashian erlitt aufgrund einer Windböe beinahe ein Garderobenmissgeschick.

Die schwangere E!-Beauty erlebte am Mittwoch fast einen  Marilyn-Monroe-Moment, als sie in Beverly Hills unterwegs war und ihr Kleid etwas zu hoch geweht wurde.

Zum Glück reagierte die baldige Mom jedoch schnell genug, um zu verhindern, dass nichts, das sich darunter befand, enthüllt wurde.

Kanye Wests Freundin ließ sich von dem Vorfall aber nicht die gute Laune verderben und lächelte und winkte den Paparazzi weiterhin freundlich zu.

Sie hat ja auch allen Grund zur Freude!

Nicht verpassen: Kourtney & Kim Take Miami immer montags um 21:55 Uhr auf E!

Kim Kardashians Schwangerschaftsfotos

  • Share
  • Tweet
  • Share

Wir und unsere Werbepartner setzen auf dieser Webseite Cookies ein, um unser Online-Angebot zu verbessern, Analysen durchzuführen, Werbung zu personalisieren, den Erfolg von Werbekampagnen zu messen und um Ihre Präferenzen zu speichern. Indem Sie die Website nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Cookie-Policy.