Melanie Brown

Michael Tran/FilmMagic

Allen Spice Girls-Fans, die auf eine weitere Reunion-Tour der beliebten Girl-Band hoffen, wird diese Nachricht nicht gefallen.

Melanie Brown hat im britischen Magazin Closer verraten, dass sie „nicht viel Kontakt“ zu den anderen Damen pflegt.

Wie bitte? Nicht einmal zu Posh?

"Victoria [Beckham] und ich sind sehr unterschiedlich", erklärt Mel B ihre Zurückhaltung, ihr ehemaliges Bandmitglied anzurufen, obwohl beide derzeit in L.A. leben. „Die Leute neigen dazu, uns in einen Topf zu schmeißen, weil wir in derselben Stadt leben und modebewusst sind.“

Ja, klar. Das „in einen Topf schmeißen“ hat absolut nichts damit zu tun, dass sie und Posh teilweise dafür verantwortlich sind,  dass unser Trommelfell mit dem Ohrwurm "tell me what you want, what you really, really want" endlos malträtiert wurde.

  • Share
  • Tweet
  • Share

Wir und unsere Werbepartner setzen auf dieser Webseite Cookies ein, um unser Online-Angebot zu verbessern, Analysen durchzuführen, Werbung zu personalisieren, den Erfolg von Werbekampagnen zu messen und um Ihre Präferenzen zu speichern. Indem Sie die Website nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Cookie-Policy.