Dylan McDermott, Shiva Rose

Albert L. Ortega/WireImage.com

Dylan McDermott will die Trennung endgültig machen.

Nach fast 8 Monaten Trennung beantragte der Schauspieler nun die Scheidung von Ehefrau Shiva Rose am vergangenen Freitag. Als Grund gibt er unüberbrückbare Differenzen an.

Laut der Petition, die E! News einsehen konnte, ist der 5. März 2007 als Trennungsdatum angegeben.

McDermott, der sieben Jahre lang den Anwalt Bobby Donnell in der Serie Practice – Die Anwälte spielte, wird sich in dieser Angelegenheit selbst vertreten.

Er und Rose heirateten am 19. November 1995. Die beiden haben zwei Töchter, die 12-jährige Collette Blu und die 2-jährige Charlotte Rose. McDermott strebt das gemeinsame Sorgerecht an.

  • Share
  • Tweet
  • Share

Wir und unsere Werbepartner setzen auf dieser Webseite Cookies ein, um unser Online-Angebot zu verbessern, Analysen durchzuführen, Werbung zu personalisieren, den Erfolg von Werbekampagnen zu messen und um Ihre Präferenzen zu speichern. Indem Sie die Website nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Cookie-Policy.