Anfangs der Woche hatte Iman, das Supermodel aus Somalia und David Bowies Frau, Folgendes über Heidi Klum zu sagen:

 „Ich will Heidis Verdienste nicht kleinreden, aber ich bin schon viel länger in der Modebranche als sie. Ich will mich nicht selbst rühmen, aber ich war eine der Besten auf dem Laufsteg. Ich kenne mich mit Kleidung aus und weiß, wie es ist, Hand in Hand mit Designern zusammenzuarbeiten. Ich habe mit  Calvin Klein, Marc Jacobs, John Galliano, Yves Saint Laurent – er hat einen ganze Kollektion für mich entworfen - Tom Ford, Valentino, Versace,  Jean-Paul Gaultier, Thierry Mugler gearbeitet, und ich könnte die Liste gerade so weiterführen."

Iman moderiert derzeit Project Runway: Canada, eine Realityshow, die den besten Modedesigner im Land sucht. Heidi moderiert die amerikanische Version dieser Show schon seit Jahren sehr erfolgreich.Nun äußert sich Heidi zu den Behauptungen – und stimmt Iman zu!

Iman habe, so Klum, im Gegensatz zu ihr an allen großen Modeshows teilgenommen.

E! hat Heidi bei der Vorstellung ihrer eigenen Jeanskollektion für Jordache Jeans befragt. Sehen Sie hier das ganze Interview!

 

  • Share
  • Tweet
  • Share

Wir und unsere Werbepartner setzen auf dieser Webseite Cookies ein, um unser Online-Angebot zu verbessern, Analysen durchzuführen, Werbung zu personalisieren, den Erfolg von Werbekampagnen zu messen und um Ihre Präferenzen zu speichern. Indem Sie die Website nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung dieser Cookies. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und zu deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Cookie-Policy.