Madonna, Britney Spears

Kevin Mazur/WireImage.com

Britney Spears’ und Madonnas aktuellste Zusammenarbeit wurde aus technischen Gründen verschoben.

Spears sollte eigentlich am Dienstagmorgen mit dem Dreh eines Videos für Madonnas Tour beginnen, doch nach Angaben von Produktions-Insidern war das Set noch nicht fertiggestellt. 

Auf dem Set ist ein Fahrstuhl, und Spears soll wohl darauf und drum herum tanzen.

"Das Video wird sehr intensiv sein", so eine Quelle aus dem Spears-Camp zu E!. "So hat man Britney noch nie gesehen. Es wird irre werden."

Madonna hatte Britney wegen des Projekts angesprochen, laut der Informationsquelle.

Madonnas Specherin, Liz Rosenberg, sagte lediglich, dass man "irgendwann diese Woche Material mit Britney filmen würde, was mit Madonnas Tour, die in Kürze in Europa startet, zu tun hat" und dass dieser Teil kein Musikvideo sei.

"Mehr Information habe ich nicht", so die Sprecherin. "Der Rest bleibt unter Verschluss."

  • Share
  • Tweet
  • Share

We and our partners use cookies on this site to improve our service, perform analytics, personalize advertising, measure advertising performance, and remember website preferences. By using the site, you consent to these cookies. For more information on cookies including how to manage your consent visit our Cookie Policy.