Maddox Jolie-Pitt

Fame Pictures, Inc

Angelina Jolie hatte am Samstag um 8 Uhr morgens zwei Besucher  - ihren älteren Bruder James Haven und Sohn Maddox.

"Seit bekannt wurde, dass Angelina sich im Krankenhaus befindet, warten rund 200 Fans vor dem Gebäude", so Rachel Roberts, die in der Nähe vom Lenval-Krankenhaus in Nizza wohnt.

"Als das Auto mit Maddox auftauchte, drückten die Leute sich gegen die Scheiben des Fahrzeugs, um einen Blick auf ihn zu erhaschen und um Fotos zu machen. Der arme Junge muss doch wirklich Angst bekommen haben."

Maddox trug einen frischen Irokesen-Haarschnitt mit blonden Strähnen (im Bild nicht zu sehen) - ähnlich dem, den er trug, bevor Shiloh 2006 in Namibia geboren worden wurde.

Die beiden blieben bis 17 Uhr dort und fuhren dann zurück zum Schloß der Familie Pitt/Jolie, wo sich James um die beiden Jungs Maddox und Pax kümmert.

Brad Pitt und die Töchter Shiloh und Zahara sollen sich hingegen seit Donnerstag im Krankenhaus aufhalten, wo sie angeblich vier Suiten im sechsten Stockwerk angemietet haben.

 

  • Share
  • Tweet
  • Share

We and our partners use cookies on this site to improve our service, perform analytics, personalize advertising, measure advertising performance, and remember website preferences. By using the site, you consent to these cookies. For more information on cookies including how to manage your consent visit our Cookie Policy.