Jessica Simpson, Tony Romo

FAME Pictures

Ein Paar, das zusammen vereist, bleibt auch zusammen, so scheint das zumindest Jessica Simpson zu sehen, die Queen der Berg- und Talfahrt-Beziehungen.

Freunde, die der Sängerin (die nun auch Country mit in ihr Repertoire mit aufgenommen hat) nahe stehen, sagen, dass Jessica dabei sei, einen kurzfristigen Sommerurlaub für sich und Tony Romo zu planen.

"Sie glaubt, dass es gut wäre, wenn sie mal etwas Zeit nur für sich haben", so ein Freund Jessicas. Sie scheint wohl immer noch Bedenken zu haben, dass die Beziehung auf wackligen Beinen steht.

"Sie glaubt, dass sie sich in einem Urlaub wieder näher kommen könnten. Tony hat dem zugestimmt, aber das Ganze war Jessicas Idee."

Das Timing könnte jedoch zum Problem werden. Jessica ist extrem eingedeckt mit all den Foto-Shootings und den Interviews, die zur Promotion ihres in Kürze erscheinenden Country-Albums dienen. Und für Tony beginnt am 24. Juli das Football-Training-Lager.

"Sie hat die feste Absicht, eine Woche Urlaub in die Terminplanung mit reinzunehmen", so ihr Bekannter. "Wenn das bedeutet, dass sie ihre eigene Terminplanung ändern muss, wird sie das tun."

 

 

  • Share
  • Tweet
  • Share

We and our partners use cookies on this site to improve our service, perform analytics, personalize advertising, measure advertising performance, and remember website preferences. By using the site, you consent to these cookies. For more information on cookies including how to manage your consent visit our Cookie Policy.