Tom Cruise, Katie Holmes

Splash News

Tom Cruise kam am Wochenende in New York einem Fotografen zur Hilfe, der gestolpert war, und wir erinnern uns daran, dass Tom in der Vergangenheit schon öfters mal den guten Samariter gespielt hat.

Die New York Post berichtet von Feuerbränden und Verkehrsunfällen und von Opfern von Raubüberfällen - der Schauspieler war angeblich stets zur Stelle.

Könnte es sein, dass Cruise' Berühmtheitsfaktor hier ins Spiel kommt, gepaart mit seinem Supergrinsen? Könnte es sein, dass der Fotograf von Cruises Grinsen noch stärker geblendet war als vom Blitzlicht und deshalb die Balance verloren hat?

Vielleicht haben sich all diese Menschen unwissentlich im Spannungsfeld des charismatischen Schauspielers befunden?

Wie dem auch sein: Der Fotograf war wohl so verdutzt, dass er das beste Foto des Tages glatt vergessen hat zu machen: ein Close-up des Superstars, der ihm da zur Hilfe geeilt war.

  • Share
  • Tweet
  • Share

We and our partners use cookies on this site to improve our service, perform analytics, personalize advertising, measure advertising performance, and remember website preferences. By using the site, you consent to these cookies. For more information on cookies including how to manage your consent visit our Cookie Policy.