Natalie Portman

Daniele Venturelli/Getty Images

Natalie Portman wurde am Sonntag in Venedig mit einem humanitären Award für ihr soziales Engagement und ihre Arbeit für den Umweltschutz ausgezeichnet.

Das Preisgeld in Höhe von $50.000 wird von der Oscar-nominierten Schauspielerin an das „Jane Goodall Institute" in Tansania gestiftet, wo Portman das „Tacare Girl's Scholarship Program" unterstützt.

„Die Jane Goodall-Stiftung leistet unglaubliche Arbeit in Tansania, einem Gebiet, das sehr von Umweltschäden betroffen ist. Ich weiß diese Auszeichnung sehr zu schätzen", bedankte sich Portman.

Die 27-jährige Schauspielerin präsentiert auf dem Festival ihr Regiedebüt, den Kurzfilm Eve.

  • Share
  • Tweet
  • Share

We and our partners use cookies on this site to improve our service, perform analytics, personalize advertising, measure advertising performance, and remember website preferences. By using the site, you consent to these cookies. For more information on cookies including how to manage your consent visit our Cookie Policy.