Pamela Anderson, 2000 Dodge Viper

Sipa via AP Images

Pamela Anderson ließ ihr geliebtes Auto vor die Hunde gehen, oder besser gesagt, vor die Reptilien.

Der Star der neuen Doku-Show Pam: Girl on the Loose ließ am vergangenen Wochenende für $65.000 ihren 2000er Dodge Viper in Las Vegas versteigern, zugunsten der Organisation PETA (People for the Ethical Treatment of Animals).

Ein PETA-Sprecher sagte, man wolle Andersons Geld dazu verwenden, auf die brutalen Methoden aufmerksam zu machen, mit denen Reptilien gehäutet werden, um daraus Schuhe, Taschen und andere Accessoires zu machen.

"Mir wurde einfach klar, dass ich zu viel besitze", erzählte Anderson exklusiv E! News, als man sie fragte, warum sie ihr geliebtes Auto abgab.

"Ich habe das Auto seit ich die Serie VIP drehte und fahre es kaum... wenn PETA es verwenden kann, habe ich etwas Positives damit erreicht, indem ich anderen helfe, die diese Hilfe dringend brauchen."

Abgesehen von dem Viper-Design hat das Auto ein "Soft-Top zum Abnehmen, einen Frontspoiler, Rennwagenstreifen und eine luxuriöse Innenausstattung aus Leder."

Laut der offiziellen Schätzungstelle Kelley Blue Book beträgt der Wiederverkaufswert eines 2000 RT/10 Roadster, der Andersons gleichzusetzen ist (wenngleich auch ohne Promi-Besitzer) rund $41.635.

Die ehemalige Baywatch-Schöne, die sich Berichten zufolge wieder mit Ex-Mann Tommy Lee versöhnt hat, hielt auch vor kurzem einen Verkauf ab, in dem sie Kleidung, Schmuck, Kunstwerke und ein Elektro-Auto sowie Möbelstücke ihres Hauses in Malibu verscherbelte.

Die Erlöse gingen laut Anderson  ebenfalls an die Organisation PETA.

"Da ich ja dabei bin, in Kanada, Vancouver Island, ein neues, ökofreundliches Haus zu bauen, wurde mir bewusst, dass ich all diese Dinge gar nicht mehr brauche", erzählte sie E!

"Ich bin sehr glücklich mit meinen Kindern, liebe das Reisen und auch das Campen mit Familie und Freunden. Das ist aufregend und lässt einen freier fühlen. Es fühlt sich einfach gut an!”

  • Share
  • Tweet
  • Share

We and our partners use cookies on this site to improve our service, perform analytics, personalize advertising, measure advertising performance, and remember website preferences. By using the site, you consent to these cookies. For more information on cookies including how to manage your consent visit our Cookie Policy.