Elizabeth Reaser

Jeff Vespa/WireImage.com

Elizabeth Reaser wird häufig als "die Neue" in Grey's Anatomy bezeichnet (sie spielt Ava, Dr. Karevs Objekt der Begierde).  Auf der TV Critics Party in Los Angeles vergangenen Freitag wurde sie aber möglicher Weise ein paar ganz andere Dinge genannt.

Der Grund dafür ist, dass Reasers Ankunft mit Billy Crudup bei dessen Ex keine guten Gefühle ausgelöst haben soll - die Rede ist von Weeds-Star Mary-Louise Parker, mit der Crudup ein Kind hat.

Insidern zufolge war Parker sichtlich aufgebracht . Als sie die Party verlies, war ihr Gesicht von ihren Haaren verdeckt, und sie stützte sich auf einen Begleiter, der sie nach draußen führte. (Crudup und Parker trennten sich 2003, als sie in siebten Monat  schwanger war. Kurz darauf war er mit Claire Danes zusammen.)

Und um das Party-Geflüster noch etwas mehr anzuheizen: Reaser sah auch nicht gerade sehr fröhlich aus und verließ die Party frühzeitig.

  • Share
  • Tweet
  • Share

We and our partners use cookies on this site to improve our service, perform analytics, personalize advertising, measure advertising performance, and remember website preferences. By using the site, you consent to these cookies. For more information on cookies including how to manage your consent visit our Cookie Policy.