Ashley Judd

Jemal Countess/WireImage.com

Jetzt, da Angelina Jolie anderweitig beschäftigt ist, wird der Job der globalen Wohltäterin zeitweise von ihrer ebenso großherzigen Schauspielkollegin Ashley Judd übernommen.

Die De-Lovely - Die Cole Porter Story-Darstellerin und weltweite Botschafterin für YouthAIDS hielt während der UN-Generalversammlung im Rahmen einer Debatte über Menschenhandel einen Vortrag und gab damit einen Einblick in die weltweite Notlage, die sie aus erster Hand erfahren hatte.

“Ich weiß, dass den Ungehörten geholfen wird, indem man ihnen Gehör schenkt”, sagte sie, und fügte hinzu sie hätte “hoch und heilig versprochen”, die Geschichten der Opfer zu erzählen. “Ich weiß, dass aufmerksames Zuhören mir hilft, und mein Ziel war es, der UN dabei behilflich zu sein den Opfern zu helfen.”

 

Die 40-Jährige sagte, sie sei fast durch Zufall auf das $32 Milliarden-pro-Jahr-Gewerbe gestoßen, als sie während einer dreiwöchigen humanitären Mission durch 12 Dritte-Welt-Länder, darunter auch Indien, Ruanda und der Kongo, reiste, um Gesundheitsthemen in den Vordergrund zu rücken.

Judd sagte, sie habe während ihrer Reise Bordelle, Slums, Krankenhäuser und Hospize besucht und persönlich mit den Opfern gesprochen. Ungefähr 2.5 Millionen Menschen werden jährlich zu Opfern des Menschenhandels.

Jedoch könne, so sagte sie, diese Anzahl mit Hilfe von lokalen Stars, Sportlern und den Massenmedien sowie veränderten Verhaltensweisen möglicherweise verringert werden.

“Kulturelle Normen zu ändern ist ein langsamer und schwieriger Prozess, doch für diesen Kampf unablässig”, sagte sie, und fügte hinzu, dass ein einfaches Gespräch mit den Menschen bereits etwas bewegen könnte.

“Das Bewusstsein eines einzelnen Menschen zu ändern, kann zu einer Veränderung in der ganzen Gemeinde führen.“

 

  • Share
  • Tweet
  • Share

We and our partners use cookies on this site to improve our service, perform analytics, personalize advertising, measure advertising performance, and remember website preferences. By using the site, you consent to these cookies. For more information on cookies including how to manage your consent visit our Cookie Policy.