Close
BRAND NEW ON E!
  • UPDATE!

    News/ 

    Anne Hathaway von Fotografen ohne Slip auf Les Misérable-Premiere erwischt

    Anne Hathaway Splash News

    Hoppla, Anne Hathaway!

    Die Beauty aus Les Misérables besuchte am Dienstagabend die New Yorker Premiere der mit Spannung erwarteten Musical-Adaption im Ziegfeld Theatre und neben ihrer außerordentlichen Darstellung auf der Leinwand gewährte sie den Fotografen auch noch einen Blick auf etwas anderes.

    Nämlich auf ein peinliches Garderobenmissgeschick.

    MEHR: Weltpremiere von Les Misérables in London

    Die Hauptdarstellerin des Films trug ein schwarzes gewagtes Kleid ohne Unterhöschen und machte damit einen auf Britney Spears, indem sie den Fotografen einen sensationellen Einblick gewährte, als sie aus ihrer Limousine stieg. Die 30-jährige Schauspielerin schien jedoch von dem Fashion-Fauxpas ganz und gar nichts mitbekommen zu haben und bahnte sich ihren Weg auf die Premiere, wo sie ganz gelassen für weitere Fotos (diesmal voll bekleidet) posierte.

    Annes nicht vorhandene Unterwäsche war jedoch nicht das einzig gewagte an ihrem Look. Die Schauspielerin erschien im Taft-Kleid von Tom Ford im Gothik-Stil mit Bondage-Boots, zurückgestylten Haaren und roten Lippen.

    Dann hoffen wir mal, dass die L.A.-Premiere etwa weniger peinlich verläuft!

    Les Misérables, worin auch noch Russell Crowe, Helena Bonham Carter, Hugh Jackman, Eddie Redmayne und Sacha Baron Cohen mitwirken, wird in Deutschland am 21.02.2013 anlaufen.

    FOTOS: Fashion Police

    RELATED VIDEOS:

    FROM AROUND THE WEB
    MORE ON EONLINE
    Most Read
    Jodie Foster