• Share
  • Tweet
  • Share
Kate Middleton, Catherine, Duchess of Cambridge, Prince William

XPOSUREPHOTOS.COM

Bescheren Will und Kate dem Londoner Nachtleben dasselbe, was Prinz Harry dem Tourismus in Vegas bescherte?

Nicht ganz, obwohl Kate Middleton und Prinz William am Mittwochabend im großen Stil unterwegs waren. Nachdem sie am Vortag getrennte Verpflichtungen wahrgenommen hatten, besuchten sie gemeinsam den Privatclub Loulou im Londoner Nobel-Viertel Mayfair.

Mit von der royalen Partie: Kates Schwester Pippa Middleton und Wills Cousine Prinzessin Eugenie.

Die Gruppe traf sich, nachdem Kate von ihrem Tagestrip nach Newcastle zurückgekehrt war, wo sie Termine solo wahrnehmen musste,  weil Wills Kindheits-Nanny  Olga Powell verstorben war und der Thronfolger stattdessen an deren privaten Bestattungszeremonie teilnahm.

Die Royals trafen gegen 22 Uhr in dem Club ein, wo sie angeblich eine Party für einen Freund veranstaltet hatten und versuchten, diesen kurz nach Mitternacht heimlich durch die Hintertür zu verlassen. Pippa blieb noch bis 2:30 Uhr.

Was anderes hätten wir von jemandem, der einen Party-Planer verfasst hat, auch nicht erwartet!

FOTOS: Kate Middleton: ihr Leben als Royal