Close
BRAND NEW ON E!
Music Channel Header

News/ 

Video: Justin Bieber übergibt sich auf der Bühne und rockt weiter ab

TEEN CHOICE 2012, Justin Bieber Kevin Winter/Getty Images

Wie es sich herausstellte, ist Milch doch nicht immer so gesund!

Justin Bieber hatte einen peinlichen Moment, als er am Samstag den Startschuss zu seiner "Believe"-Tour in Glendale, Arizona gab, nachdem er das kalziumreiche Getränk kurz vor der Show getrunken hatte.

MEHR: Justin Bieber hat neues Tattoo auf seiner Brust

Der 18-jährige Popstar befand sich inmitten einer Performance von "Out of Town Girl", als er sich plötzlich umdrehte, erbrach und von der Bühne rannte.

Der Bieber erschien jedoch umgehend wieder und teilte dem Publikum mit: "Es tut mir leid, ich werde jetzt etwas langsamer machen", wie USA Today berichtete. Anschließend spielte er die Ballade "Fall" auf einer Akustik-Gitarre.

Doch das war noch nicht das Ende seiner Magenbeschwerden.

Etwas später, als er "Beauty and a Beat" performte, unterbrach der Teenieschwarm die Show ganz abrupt, rannte erneut von der Bühne und blieb für einige Minuten verschwunden.

MERH: Bieber und Gomez besuchen Kinderkrankenhaus in Neuseeland

"Es ist nicht leicht für mich, sich nicht besonders gut zu fühlen und sich vor so vielen Menschen zu übergeben", ließ Bieber die kreischende Menge nach seiner Rückkehr wissen. „Liebt ihr mich noch, obwohl ich mich auf der Bühne erbrochen habe? OK, ich wollte euch meine beste Show überhaupt bieten, macht es euch etwas aus, wenn ich sie beende?"

Das tat er dann auch und widmete "One Less Lonely Girl" seinem verstorbenen Fan Avalanna Routh, die am Mittwoch ihrem Krebsleiden erlag.

"Tolle Show. Ich erhole mich für die morgige Show!!!! Liebe euch", twitterte Bieber zu einer Instagram-Aufnahme von sich im Bett liegend. „Und...  Milch war eine schlechte Wahl! Lol. Gute Nacht Avalanna. Heute Abend war für dich. Ich liebe dich."

MEHR: Justin Bieber: "Ich verhalte mich wie ein Mann"

Jon M. Chu, Kreativ-Direktor von Biebers Tour, teilte E! News exklusiv mit, dass dieser sich trotz seins Zustands ganz beeindruckend durch die Show gekämpft hätte.

"Der Star der Show gestern Abend war Bieber, ein absoluter Profi", so Chu. „Er hat mich mit seiner Ehrlichkeit gegenüber seiner Fans wirklich schwer beeindruckt. Der Kerl kennt sein Publikum besser als sonst jemand."

Chu zufolge sei der Abend sehr emotional gewesen: "Und als er dem Publikum mitteilte, dass er heute Abend nicht ein "One less lonely girl" aussuchen, sondern den Song stattdessen Avalanna widmen würde und ihn dann für einen leeren Stuhl, auf dem eine Blumenkrone lag, sang, weinte das ganze Publikum Rotz und Wasser, inklusive ich. Ich war noch nie so gerührt auf einem Konzert."

—Zusätzliche Berichterstattung von Ken Baker

FOTOS: Justin Bieber ganz erwachsen

RELATED VIDEOS:

FROM AROUND THE WEB
MORE ON EONLINE