Close
BRAND NEW ON E!
The Royals Hub - Header

News/ 

Kate-Middleton-Skandal, 2. Runde: Nacktfotos veröffentlicht

Prince William, Kate Middleton, Catherine, Duchess of Cambridge Newspix via Getty Images

Die arme Kate Middleton scheint einfach nicht zur Ruhe zu kommen!

Nachdem sie die peinliche Veröffentlichung von Oben-ohne-Fotos ertragen musste, die sie und Prinz William zu einer Klage gegen das französische Klatschblatt Closer veranlassten,  wird die Herzogin von Cambridge sicherlich nicht erfreut sein zu hören, dass nun angeblich auch Fotos von ihrem blanken Hintern die Runden im Netz machen.

Mehr: Kate Middletons Oben-ohne-Skandal: Closer muss Fotos aushändigen; irischer Redakteur suspendiert

Die Aufnahmen wurden scheinbar von einer Fotostrecke in der dänischen Zeitung Se og Hør herunterkopiert, die diese Woche veröffentlicht wurde. Die Fotos wurden offenbar während derselben privaten Sonnenbad-Session in Frankreich aufgenommen, von der bereits die Oben-ohne-Fotos stammen.

Die Redakteurin des Blatts verteidigte die Publikation jedoch umgehend.

Mehr: Oben-ohne-Begrüßung für Prinz William und Kate Middleton

"Wir sind eins der bekanntesten Klatschblätter Dänemarks und es ist meine Aufgabe, sie zu veröffentlichen", teilte Kim Henningsen dem Belfast Telegraph mit.

Die unscharfen Aufnahmen, die mit einer langen Linse gemacht wurden, zeigen Will, wie er Kates Rücken und Hintern mit Sonnencreme eincremt,  während sie ihre Bikinihose runterzieht.

Ein Sprecher der Royals wollte sich nicht dazu äußern und teilte E! News lediglich mit: „Unser Standpunkt ist nach wie vor derselbe, wir äußern uns nicht weiter dazu, aber alle juristischen Mittel, die uns zur Verfügung stehen, werden geprüft." 

Erst vor zehn Tagen erzielten Wills und Kates Anwälte eine gerichtliche Verfügung gegen das französische Magazin Closer wegen Verletzung der Privatsphäre. Die Zeitschrift wurde dazu angeordnet, sämtliche Oben-ohne-Fotos zu entfernen und alle digitalen Kopien auszuhändigen. Außerdem ermittelt ein Gericht in Frankreich noch, ob das Klatschblatt und der Fotograf strafrechtlich verfolgt werden sollten. Unabhängig davon wurde der Redakteur des Irish Daily Star suspendiert, weil er seiner Zeitung das grüne Licht zur Publikation einiger Oben-ohne-Fotos gab.

Will und Kate haben sich seit der Rückkehr von ihrer Südostasien-Tour letzte Woche aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Allerdings wird ihnen diese Nachricht sicher nicht beim Entspannen helfen.

FOTOS: Wills und Kates Südostasien-Tour

RELATED VIDEOS:

FROM AROUND THE WEB
MORE ON EONLINE